0

Showdown und Grand Final in Neubrandenburg


Nach vier gefahrenen Rennen im Mountain Bike FourCross Cup 2016 trifft sich die Renn-Elite zum großen Finale im Dirt Force Bike Park in Neubrandenburg. Damit das diesjährige Finale ein “Finale der Superlative” wird, hat der Verein sich ein paar Specials einfallen lassen. Aber dazu später…

Die Rennen werden im knallharten K.O.-System ausgefahren. Vier Fahrer starten gleichzeitig auf einer etwa 450 Meter langen, Moto Cross ähnlichen Strecke. Die beiden Erstplatzierten ziehen jeweils in die nächste Runde ein. Die Fahrer haben also etwa 40 Sekunden um eine Runde weiter zu kommen. Körperkontakt und Überholmanöver im Grenzbereich der Physik.

Read more