0

Bergamont Downhill Cup Lauf 2.

Sattelt eure Iron Horses....denn Runde 2 im Bergamont Downhill Cup MV steht an.

Am 17. Juni ist der idyllisch gelegene Bikepark Neubrandenburg, Schauplatz für Action, Speed und Downhill-Rennsport.
Der Bergamont Downhill Cup MV macht Station auf dem Gelände des Dirt Force Bike Park von Neubrandenburg und bietet Vollblut-Racern, als auch Einsteigern, die Möglichkeit Rennsport pur zu zelebrieren.
Dass die Serie einen Boom erlebt, konnte man bereits in Teterow sehen, aber auch für Neubrandenburg haben sich bereits viele Biker aus Teterow, Rostock und Berlin angemeldet. Die weiteste Anreise und dabei ihr Bike im Gepäck hat Patricia Rupp aus Karlsruhe. Sie wurde beim Auftaktrennen zweite und möchte wieder auf der Box stehen.

Für die beiden Locals vom Dirt Force, Sarah Gerlach (Zweirad Hassemer Team) und Christian Engel lief der Auftakt nach Maß und beide siegten in ihrer Klasse. Ob beide ihre Punkte maximieren können wird man am Renntag erleben.
Spätestens um 13Uhr weicht die Idylle im Park, denn die Fahrer werden lautstark ins Tal getrieben und fighten um jede Zehntelsekunde. Besonders in der Fullsuspension-Rennklasse ist die Leistungsdichte enorm hoch.

Im Teterower Zieleinlauf fanden sich die ersten TopTen Jungs alle samt innerhalb einer Sekunde wieder. Für Spannung ist also gesorgt denn einige der Starter brennen darauf ihre Resultate vom 1. Renntag zu korrigieren.
Auch in der Junioren-, der Damen- und der Hardtail-Klasse der Senioren wird hart um wichtige Punkte im Cup gefahren.
Damit im Publikum niemand auch nur eine Sekunde des Rennens verpasst, kommentieren gleich 2 Moderatoren die Rennläufe lückenlos und sorgen für Stimmung.
Vor und zwischen den beiden Rennläufen runden die BMXer den Tag ab und zeigen ihr Trickrepertoir über die Dirtjumps des Bikeparks.
Doch nicht nur für Downhiller und BMXer werden die Strecken präpariert. Auch die Kids kommen voll auf ihre Kosten, für sie ist eigens ein Kinderparcours erbaut worden.
In der Chill Lounge der Mobile Jugendarbeit der Caritas kann man relaxen und einen leckeren Happen zu sich nehmen. Doch nicht nur für das leibliche Wohl, sondern auch für die nötige Sicherheit ist gesorgt. Der ASB gewährleistet wieder einmal die medizinische Erstversorgung im Fall der Fälle, von dem wir hoffen, dass er nicht eintritt.

Für Besucher, Freunde und Interessierte ist der Eintritt frei. Parkplätze sind ausgeschildert.
Den bereits am Samstag zum Training erwarteten Gästen steht ein Campingplatz in Sichtweite (der Nähe) des Parks zur Verfügung. Leider gibt es aktuell keine Möglichkeit die Autos neben den Zelten zu parken. Für einen runden Ablauf ist also gesorgt und wir freuen uns schon auf den kommenden Showdown in Runde 2 des Bergamont Downhill Cup MV. Denn eins ist sicher..

You must PIN IT to WIN IT!!!

Zeitplan:

09 Uhr Training
12 Uhr BMX Show
13 Uhr 1. Lauf DH Cup
15 Uhr BMX show
anschliessend
2. Lauf DH Cup
17 Uhr siegerehrung