Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Tag: Race

0

Ein Wochenende lang - BikeAction pur! DIRTWORX2017

Das erste August Wochenende gehört dem Mountainbike Sport. Unter dem Namen DirtWorx2017 veranstaltet der Dirt Force Bikepark e.V. den Bikeevent im Norden.  Ob Klein oder Groß, Jung oder Alt, Anfänger oder Profi.. dieses Wochenende gehört euch. 

Am Samstag startet die zweite Auflage der KidsBike Academy. Unter Leitung zweier Trainer, werden die Grundlagen des Biken trainiert. Der Spass am Radfahren und die Freude über das neu Erlernte sollen dabei im Vordergrund stehen. Der zweistündige Kurs schafft Grundlagen für ein sicheres Fahren im öffentlichen Straßenverkehr sowie abseits der Straße. Aber auch spezielle Techniken für das sichere Springen und den ein oder anderen Trick könnt ihr im Kurs lernen.

Der Nachmittag gehört dann den Boys und Girls mit den dicken Bikes, denn DOWNHILL Racing steht an! Im OpenGate Modus habt ihr 2 Stunden zeit eure Bestzeit in die Strecke zu brennen. Spannung ist garantiert wenn die Top5 zu einem Finalrun noch einmal an das Gate rollen.

Read more

0

Showdown und Grand Final in Neubrandenburg


Nach vier gefahrenen Rennen im Mountain Bike FourCross Cup 2016 trifft sich die Renn-Elite zum großen Finale im Dirt Force Bike Park in Neubrandenburg. Damit das diesjährige Finale ein “Finale der Superlative” wird, hat der Verein sich ein paar Specials einfallen lassen. Aber dazu später…

Die Rennen werden im knallharten K.O.-System ausgefahren. Vier Fahrer starten gleichzeitig auf einer etwa 450 Meter langen, Moto Cross ähnlichen Strecke. Die beiden Erstplatzierten ziehen jeweils in die nächste Runde ein. Die Fahrer haben also etwa 40 Sekunden um eine Runde weiter zu kommen. Körperkontakt und Überholmanöver im Grenzbereich der Physik.

Read more

0

Riders ready… Watch the Gate!

4x_race2015Und wenn das Startgatter fällt, bricht der Wahnsinn über die FourCross-Strecke im DirtForce Bike Park herein denn die deutsche FourCross-Elite trifft sich zum fünften Schlagabtausch der Saison. 

Es kann also nicht anders als spektakulär werden wenn sich in den Rennläufen jeweils vier Fahrer gegenüber stehen, die Ellbogen ausfahren um in harten Positionskämpfen dafür zu sorgen, einer von zwei Fahrern zu sein die in die nächste K.O.-Runde einziehen. In der Gesamtwertung sind, nach vier gefahrenen Renne, die ersten drei Fahrer nur durch acht Punkte voneinander getrennt. Das sollte für die nötige Würze sorgen und garantieren dass es keine taktischen Spiele gibt.

Interessant aus Neubrandenburger Sicht wird sicher der Auftritt von Dirt Force-Darling Sarah Gerlach, die Deutschland 2013 bei der 4Cross WM vertreten und das letzte Cup-Rennen in Waldsassen gewonnen hat. Doch nicht nur Sarah will klarstellen wer im heimischen Revier das sagen hat.

Sarah Gerlach

In der Hobby-Klasse warten neben Christian Engel, der “Flat Pedal Machine from Woggersin”, eine ganze Reihe super schneller Weekend-Warrior darauf die Verhältnisse auf dem Racetrack klarzustellen. Die Jungs trainieren seit Wochen und haben definitiv das Messer zwischen den Zähnen. FourCross ist unglaublich hart. Alles ist möglich und Träume platzen in nur einem Rennlauf schneller als Karriereträume bei “Deutschland sucht den Superstar”.

Wie bei Dirt Force Veranstaltungen üblich steht der Volksfestcharakter im Vordergrund. Die Kids können sich am Samstag auf dem Kids-Track austoben und für das Kids Fun Race am Sonntag trainieren. Als besonderes Special in diesem Jahr präsentieren wir an beiden Tagen einen Best Trick Contest und eine Best Trick Show. Der Neubrandenburger Jonas Grau, Vincent Bartels aus Rostock und Dirtjumper aus ganz Mecklenburg werden ihr Trick-Repertoire aus allen Rohren abfeuern. Backflips, Tailwhips und die abgefahrensten Stunts bestimmen das Programm auf dem Dirt Force Slopestyle Parcours. Es kann also nur spektakulär werden.


Nachdem sich der Staub der Rennen und Contests gesetzt hat, lassen wir das wahrscheinlich spektakulärste Wochenende des Jahres beim Grill 'N Chill ausklingen. Obwohl die Veranstaltung noch nicht über die Bühne gegangen ist möchten wir uns schon jetzt beim Fahrradhaus Leffin, dem Radshop Tietz und dem Fahrrad- und Rollstuhlservice Wendt für die Unterstützung bei der Umsetzung zu bedanken. Vielen Dank ebenfalls an die Mohnblau Milchbar am Güterbahnhof die uns ebenfalls bei der Durchführung unterstützt.

Für preiswerte Übernachtungen empfehlen wir das neue Hostel am Güterbahnhof. See you at the Race
…und bringt alles mit das Lärm macht, damit wir die einmalige Neubrandenburger Atmosphäre auch in den südlichsten Winkel der Republik transportieren können!^

Infos zur Rennserie findet ihr unter www.4cross-mdc.de Hier könnt ihr euch für das Rennen anmelden >> Rennanmeldung <<  
0

Norddeutscher Downhill Cup 2013

Die 4 Vereine Dirt Force e.V., Unterholz e.V., North Short e.V. und Downhill Berlin e.V fanden für die Rennserie 2013 erstmals zusammen.

Der NDC 2013 kommt !!! Und zwar größer und besser denn je, in diesem Jahr gibt es 4 Austragungsorte in 3 Bundesländern die den Cup austragen.

Neben den neuen Austragungsorten, gibt es eine Neuerung im Modus. Damit die Spannung bis zum Finallauf erhalten bleibt, steht jedem Starter ein Streichlauf zu, das bedeutet der schlechteste Lauf der Serie wird nicht gewertet.

Folgende Termine schreibt euch dick und fett in den Kalender ein.

11.05.2013 Auftakt - Teterow (MV) 11.05.2013
09.06.2013 2.Lauf - Malente (nördlich von Hamburg)
07.09.2013 3.Lauf - Bikepark Neubrandenburg (MV)
05.10.2013 Finale - Berlin

see ya on the racetrack
0

2. Work N' Ride Day

Am 18.August wird es den 2. Work n' Ride Day im Bikepark Neubrandenburg geben.
Mit Hilfe von großen techn. Gerät Read more