Username:

Password:

Fargot Password? / Help

Tag: MTB

0

Ein Wochenende lang - BikeAction pur! DIRTWORX2017

Das erste August Wochenende gehört dem Mountainbike Sport. Unter dem Namen DirtWorx2017 veranstaltet der Dirt Force Bikepark e.V. den Bikeevent im Norden.  Ob Klein oder Groß, Jung oder Alt, Anfänger oder Profi.. dieses Wochenende gehört euch. 

Am Samstag startet die zweite Auflage der KidsBike Academy. Unter Leitung zweier Trainer, werden die Grundlagen des Biken trainiert. Der Spass am Radfahren und die Freude über das neu Erlernte sollen dabei im Vordergrund stehen. Der zweistündige Kurs schafft Grundlagen für ein sicheres Fahren im öffentlichen Straßenverkehr sowie abseits der Straße. Aber auch spezielle Techniken für das sichere Springen und den ein oder anderen Trick könnt ihr im Kurs lernen.

Der Nachmittag gehört dann den Boys und Girls mit den dicken Bikes, denn DOWNHILL Racing steht an! Im OpenGate Modus habt ihr 2 Stunden zeit eure Bestzeit in die Strecke zu brennen. Spannung ist garantiert wenn die Top5 zu einem Finalrun noch einmal an das Gate rollen.

Read more

0

NEU - Kindertraining jeden Donnerstag im Bikepark

Ab sofort bieten wir ein spezielles Kindertraining jeden Donnerstag an. Um 16:30 Uhr treffen wir uns gemeinsam im Bikepark. Unter Anleitung von Trainern werden in zwei Stunden die Grundlagen des Biken trainiert.  Bei entsprechender Nachfrage, sind wir bestrebt das Training in den Wintermonaten weiter zu führen. Dafür streben wir eine Indoorlösung an. Der mobile Pumptrack wird aufgebaut, ergänzend kommen kleine Elemente und Rampen zum Einsatz.

Read more

0

Showdown und Grand Final in Neubrandenburg


Nach vier gefahrenen Rennen im Mountain Bike FourCross Cup 2016 trifft sich die Renn-Elite zum großen Finale im Dirt Force Bike Park in Neubrandenburg. Damit das diesjährige Finale ein “Finale der Superlative” wird, hat der Verein sich ein paar Specials einfallen lassen. Aber dazu später…

Die Rennen werden im knallharten K.O.-System ausgefahren. Vier Fahrer starten gleichzeitig auf einer etwa 450 Meter langen, Moto Cross ähnlichen Strecke. Die beiden Erstplatzierten ziehen jeweils in die nächste Runde ein. Die Fahrer haben also etwa 40 Sekunden um eine Runde weiter zu kommen. Körperkontakt und Überholmanöver im Grenzbereich der Physik.

Read more